2022-08 großes Abschlusskonzert Frankfurter Sommerklänge

Abschlusskonzert der Sommerkonzerte auf dem Anger in Frankfurt (Oder) mit dem Brandenburger Staatsorchester Frankfurt (Oder) und der Philharmonie Gorzów. Als großes Abschlusskonzert der Sommerkonzerte auf dem Anger in Frankfurt (Oder) mit dem Brandenburger Staatsorchester Frankfurt (Oder) und der Philharmonie Gorzów. Es war auch eine Hommage an den Filmkomponisten John Williams. Anlässlich seines 90. Geburtstages spielen ungefähr 80 Mitglieder des Brandenburgischen Staatsorchesters und der Gorzówer Philharmonie Williams‘ Suiten zu Harry Potter und Star Wars.

Als beeindruckendes Finale sang die Frankfurter Singakademie mit vielen Slubicer Sängern. Nachfolgende Videos vermitteln dieses unvergessliches Ergebnis.

Mit meiner Insta-Panorama Kamera habe ich einige stimmungsvolle 360 Grad Fotos erstellt, die auf der Insta-Galerie Bildschirm füllend zu sehen sind.

Direktlink zur Insta Videoanimation

Direktlink zur Insts Videoanimation

4000 Besucher wurden zum Abschlusskonzert der Frankfurter Sommerklänge auf den Frankfurter Anger gezählt. Dieser sehr berührender Abend mit einem großartigen Orchester. OB René Wilke: “Herzlichen Dank an die fantastischen Musikerinnen und Musiker des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt und der Philharmonie Gorzów, an die wunderbare Dirigentin Monika Wolińska und das Team des Frankfurter Stadtmarketings.”

Am 16. September, 19.30 Uhr, gibt es wieder ein großes Konzert mit dem BSOF. Das Brandenburgische Staatsorchester spielt dann u.a. Anton Bruckners „Romantische“ Sinfonie. Mehr unter bsof.de

Direktlink zur Flickr-Fotogalerie

%d Bloggern gefällt das: